GeschichteLANGE TRADITION.


Seit 140 Jahren wird bei uns GASTLICHKEIT groß geschrieben. Denn unsere Familie betreibt bereits seit 1870 am heutigen Standort - inmitten des südsteirischen Weinlands - ein Gasthaus mit Bauernhof.

1965 baute der Vater des heutigen Besitzers – Wilhelm Schmied – das erste Schwimmbad der Region.

1970 wurde der Gasthof aufgestockt und das Angebot mit Fremdenzimmern erweitert.

1982 übergab Wilhelm Schmied das Gasthaus und die Landwirtschaft an seinen Sohn Wilhelm jun. und dessen Frau Maria.

1999 wurde der Gasthof durch einen Speisesaal erweitert. Im Zuge des Umbaus wurde die Hotelzimmerkapazität erhöht und ein Seminarraum sowie zwei behindertengerechte Zimmer eingerichtet.

2010 ist bereits die jüngste Generation – Tochter Alexandra und Sohn Markus – mit vollem Engagement um die Gäste bemüht.

 

 

 

Wir lieben unser Land.